Arbeitsschutz Aktuell Banner
parallax background

Erleben Sie die Vorteile von AIR+

Atmen Sie bei der Arbeit besser mit der AIR+ Smart-Maske – die ergonomische Schutzmaske ist das weltweit erste Design mit einem abnehmbaren Active Mikro-Ventilator, der die Ansammlung von Wärme, Feuchtigkeit und Kohlendioxid innerhalb der Maske verhindert. Mit der AIR+ Smart-Maske atmen Sie bei der Arbeit besser
 
Die AIR+ Smart-Maske ist die weltweit erste Einwegmaske, die durch einen Active Mikro-Ventilator eine Ansammlung von Feuchtigkeit und CO2 im Maskeninnern verhindert. Der Feuchtewert sinkt um 40% und CO2 wird aus der Maske abgeleitet. Typische Symptome beim Tragen von Einwegmasken wie Kopfschmerzen, Schwindel und ein allgemeines Unwohlsein werden somit komplett vermieden.
 
Herkömmliche Einwegmasken führen bei längerem Tragen zum Wärmestau und Schwitzen. Der AIR+ Active Mikro-Ventilator sorgt dafür, dass die durchschnittliche Innentemperatur in der AIR+ Maske 4oC niedriger als in einer herkömmlichen Einwegmaske ist. Sie können die Maske länger tragen und müssen nicht auf Komfort verzichten. Die Maske lässt sich an die individuelle Gesichtsform anpassen und vermittelt so noch mehr Tragekomfort.
 
Der AIR+ Active Mikro-Ventilator lässt sich über Micro-USB mühelos wiederaufladen. Ein kompletter Ladevorgang dauert 1,5 Stunden. Danach kann die Maske 4 Stunden aktiv genutzt werden und versorgt Sie bei der Arbeit mit frischer, kühler Luft. Der Active Mikro-Ventilator ist abwischbar und für den täglichen Einsatz konzipiert.
parallax background

Das Problem mit herkömmlichen Einwegmasken

Herkömmliche Masken auf dem Markt werden bei längerem Tragen unangenehm stickig. Wer eine Einwegmaske tragen muss, spürt schnell die Überhitzung und beginnt zu schwitzen. Da sich Feuchtigkeit und Wärme im Innern der Maske stauen, kann die Nase leicht verstopfen und ein allgemeines Unwohlsein auftreten.

Ein weiteres Problem ist die Ansammlung von Kohlendioxid in der Maske. Der CO2-Wert in der Maske kann bis zu 100 Mal höher als außerhalb der Maske sein. Das CO2 wird dann wieder eingeatmet und kann zu Kopfschmerzen, Schwindelgefühl und allgemeinem körperlichen Unwohlsein führen.

Mit einer AIR+ Einwegmaske mit Mikro-Ventilator vermeiden Sie diese Probleme und können die Maske länger bequem tragen.